Reibungsloser Ablauf bei Installationen von Anmasi

Unsere Firma ist seit langem Kunde bei Anmasi. Durch die kompetenten Lösungen im Bereich für die Industrielle Teilereinigung, ist es uns nun möglich unsere weiteren Produktionsprozesse auf einem noch höherem Qualitätsstandard zu fahren. Besonders die Ultraschall Reinigungsanlagen sind bei uns im ständigen Gebrauch. Die wöchentliche Laufleistung dieser Geräte beläuft sich auf knapp 70 Stunden. Wenn es einmal zu Problemen oder Stillständen kam, war der Kundenservice stets bemüht und immer hilfsbereit und Zielorientiert, damit wir die Maschinen schnellst möglich wieder in Betrieb nehmen konnten. Durch das tiefgehende Wissen der Ingenieure und des Fachpersonals ist man stets gut aufgehoben, wenn es um Fragen oder Problemen geht. Anmasi hatte nur eine recht kurze Planungszeit, gepaart mit intensiver Betreuung und einem kompletten Paket an Service. Dadurch war es für uns möglich, unsere Produktion weitestgehend am laufen zu halten und nach und nach die neuen Reinigungsmaschinen aufzuschalten. Als Beispiel für solch eine Maschine finden Sie das folgende Musterbild : . Um eine Vorstellung zu bekommen, über was für einen Zeitraum man spricht, wenn solch eine Anlage als Industrielle Teilereinigung implementiert wird, benötigt es einige Grunddaten. Die Maschinen kommen in ein geschlossenes Strom/Abluft/Abwasser-System, welches bereits seit Jahren besteht und optimiert ist. Die Maschinen sind in etwa zwei mal drei Meter ( LxB ) groß und wiegen um die 600 Kilogramm. Die Planung konnte dank regem Austausch zwischen unserer Planungsabteilung und der Abteilung bei Anmasi innerhalb von drei Wochen vollendet werden. Die Lieferung wurde mit einem Speditionsunternehmen abgewickelt. Vor Ort wurden uns zwei Servicekräfte zur Verfügung gestellt, diese bauten die Anlage in etwa vier Stunden auf und schlossen Sie in Zusammenarbeit mit unserem Technikteam sicher und sauber an.