Hochzeitsplanung

Meine Frau und ich waren Brautjungfer und Treuzeuge unserer beiden besten Freunde. Sie baten uns ihnen bei der Planung der Hochzeit zu helfen und so begleiteten wir sie in allen wichtigen Angelegenheiten. Wir waren dabei als sie sich für ein Kleid und einen Anzug entschieden, waren beim Vorkosten der Torte dabei und halfen auch bei der Auswahl der Dekoration und Vorbereitung der Location. Den Großteil der Dekoration holten wir auf https://moodings.com/de/. Da unsere Freunde aus Dänemark kommen finden sie den skandinavischen Stil besonders schön und wollten diesen auch auf der Hochzeit mit einbringen. Moodings bietet dabei eine Vielzahl an Produkten an und trifft jeden Geschmack. Das Brautpaar entschied sich dafür, dass Besteck, Kerzenständer, Kerzenhalter für die Wand und weitere Dekoartikel wie Vasen dort zu bestellen. Preislich ist die dänische Firma sicherlich etwas luxuriöser einzustufen, doch bei einer Hochzeit sollte man da nicht auf irgendwas verzichten müssen. Man heiratet nur einmal, daher soll es ein perfekter Tag werden und das von vorne bis hinten. Diese Erinnerungen bleiben für die Ewigkeit und daher sollte man sich da soweit es möglich ist alles erfüllen wovon man geträumt hat. Die Artikel waren zum einen sehr schnell und pünktlich da und waren einfach ein erster Hingucker auf der Hochzeitsfeier. Die Zeremonie begann im Standesamt von Reinickendorf und war wirklich rührend. In einer gewissen Art und Weise ist man auch stolz auf seine besten Freunde wenn man sie bei so einem großen Schritt begleitet. Nach der offiziellen Eheschließung fuhren wir dann in Kolonne in das Schloss Charlottenburg, wo ein Saal gemietet war. Wir selbst hatten diesen bereits gesehen, da wir vieles mit vorbereitet und aufgebaut haben. Die restlichen Gäste waren bei unserer Ankunft aber sichtlich überwältigt und schwärmten ohne Ende.

Kategorien: